Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Beam mich hoch, Scotty!Freitag, 01.04.2011 08:18

Wir haben mal wieder weder Kosten noch Mühen gescheut und können Euch heute voller Stolz eine Sensation im Serverbereich präsentieren.

Uns ist es gelungen über ein Serverplugin unsere drei Orange Box-Server (Counter-Strike Source, Day of Defeat Source und Team Fortress 2) miteinander zu verbinden. Dies geschieht über die bekannten Portale aus dem gleichnamigen Valve-Spiel "Portals".

Ab sofort sind unsere Spieler in der Lage, selbst ein solches Portal zu erzeugen. Wenn man durch das Portal geht, wird man auf einen unserer anderen Server teleportiert, und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn ein Neustart des Spiels oder eine erneute Verbindung zum anderen Server ist nicht nötig, dass übernimmt alles unser Serverplugin.

Das hört sich verrückt an, klappt aber hervorragend. Man kann mit seiner Spielfigur sofort auf dem anderen Server weiterspielen. Der Clou daran ist, man behält dabei seine Spielfigur und seine Waffen! Sogar die Gegenstände aus Team Fortress 2 werden mit auf die anderen Server teleportiert.

Damit das ganze nicht ausartet, kostet eine Teleportierung 2000 Treuepunkte.

Wieder ein Feature, dass es nur auf den KiFFERSTUEBCHEN Servern gibt!

Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.