Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Team Fortress 2 und Day of Defeat Source UpdateSamstag, 15.08.2009 09:52

Wie üblich nach einem großen Update, das Update für das Update. Alle Änderungen im Detail:

Team Fortress 2:

  • Behoben: "r_rootlod" war als Cheat deklariert und erzeugte einen hohen Performanzverlust auf einigen CPU's.
  • Geändert: "The Big Hurt" Auszeichnung des Scouts ist jetzt "Stun 2 Medics that are ready to deploy an ÜberCharge".
  • Behoben: Overtime-Sprachansage-Spam bei Servern mit Zeitlimit, kann aber mit "tf_overtime_nag" wieder eingeschalten werden.
  • Behoben: Im Turniermodus wurde die Stopuhr im HUD nicht angezeigt.
  • Behoben: es gab einen Fehler mit der Unsichtbarkeits-Fortschrittsanzeige.
  • Behoben: Spionen konnten nicht unsichtbar werden, während sie die Waffe neu luden.
  • Behoben: Sticky Bomben hafteten an den Sägeblättern.
  • Behoben: die Waffen verschwanden nicht korrekt während die Verliereranimationen abgespielt wurden.
  • Behoben: in bestimmten Fällen reduzierte der Umkreisschaden nicht den Schaden an sich selbst. Dies führte dazu dass der Demoman zuviel Schaden von eigenen Bomben abbekam.
  • Behoben: in manchen Fällen wurden die Gegenstände nicht im Rucksack angezeigt, obwohl sie zum ausrüsten bereitstanden.
  • Behoben: in manchen Fällen wurden die Gegenstände nicht korrekt für die Bewaffnungsslots geprüft.

Änderungen von der Community:

  • Entfernt: zentrierter Text für TF_FLAGTYPE_ATTACK_DEFEND im CTF-Modus.
  • Geändert: Anforderungen für die TF_FLAGTYPE_ATTACK_DEFEND-Auszeichnung von 30 Abschüssen auf eine Eroberung.
Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.