Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Counter-Strike UpdateMittwoch, 20.05.2009 08:52

Der Aufschrei nach dem letzten Update war groß, sodaß sich Valve dazu entschlossen hat, einige Änderungen wieder zurück zu nehmen. Alle Änderungen im Detail:

  • Rücknahme des Bugfixes für die Russenducks, da es wesentlich bessere Möglichkeiten gibt den Exploit zu verhindern.
  • Die Bombe wurde verändert um ein Verlegen ohne Sound zu verhindern.
  • Behoben: Flashbugs sollten jetzt der Vergangenheit angehören.
  • Behoben: Icons für die Kaufzone oder Bombenzonen verschwanden, wenn man ein Demo aufnahm oder ein fullupdate durchführte.
  • Es ist nicht mehr möglich, Aliase mit demselben Namen von vorhandenen CVars zu erzeugen.
  • fullupdate und andere Kommandos können nicht mehr so oft benutzt werden, um ein spammen zu verhindern.
  • Behoben: Granaten konnten in Gebiete geworfen werden, wo sie dann unendlich lange umherhüpften und damit den Server crashten.
Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.