Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Team Fortress 2 UpdateFreitag, 06.03.2009 08:47

Mit diesem Update behebt Valve endlich die Crash-Probleme auf den Payload-Karten und auch die Timeout-Probleme beim Mapwechsel. Alle Änderungen im Detail:

Gameplay-Änderungen:

  • Hinzugefügt: Wartezeit beim Ducken, damit wird das ständige ducken vermieden, während man auf der Karte herumläuft.
  • In der Luft darf man sich nur einmal ducken, bevor man wieder Kontakt mit dem Boden hat.
  • Die Kollisionsboxen beim Springen, Fallen und bei Raketensprüngen wurde verbessert, sie sollten jetzt genauer sein.
  • Die Spione können jetzt wieder einen Backstab von der Seite machen.
  • Verkleidete Spione starten mit der Hauptwaffe der Verkleidung und können dann die Waffen durchschalten.

Team Fortress 2 Fehlerbeseitigungen:

  • Behoben: der Flammenwerfer zeigte manchmal den Flammeneffekt obwohl er nicht feuerte.
  • Behoben: ein Exploit erlaubte die Umgehung der Wartezeit beim Abfeuern der Pipebomben.
  • Behoben: ein Fehler bei der Natascha führte zu einer Verlangsamung von 75% auf 25%.
  • Das Modell sawmill_logs.mdl wurde wieder hinzugefügt, da es in einigen Karten benutzt wurde.
  • Ein Problem mit lokalisiertem Text bei den Scout-Auszeichungen wurde behoben.
  • Entfernt: Anzeige von "Final" im Ladebildschirm der Karten.

Fehlerbeseitigungen in der Orange Box Engine:

  • Ein Servercrash beim Starten von Linuxservern wurde behoben.
  • Ein Puffer-Überlauf in den String-Tabellen wurde beseitigt.
  • Das Hochladen der Spielstatistiken geschieht jetzt asynchron, damit es zu keinen Timeout-Problemen mehr kommt.

Änderungen bei Junction:

  • Behoben: Ein Teleporterausgang konnte in einen ungültigen Kartenbereich gebaut werden.
  • Behoben: Einige Textur-Deckschichten wurden korrigiert, sowie kleine Fehler beseitigt.
Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.