Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







UpdatesDonnerstag, 29.01.2009 11:14

Ein Update für Team Fortress 2 und Day of Defeat Source wurde bereitgestellt. Die Änderungen im Detail:

Team Fortress 2:

  • Hinzugefügt: Übercharge HUD Anzeige für den Medic.
  • Hinzugefügt: Fortschrittsanzeige für den Engineer für alle Ausbaustufen.
  • Hinzugefügt: mp_tournament_allow_non_admin_restart Cvar um Serveradmins die Möglichkeit zu geben, den Zugriff von Nicht-Admins auf mp_tournament_restart zu verhindern. Standard ist 1.
  • Hinzugefügt: Option für Mapper damit sie de HUD Typ für die Karte auswählen können (CTF oder CP auf Mixkarten)
  • Hinzugefügt: Überprüfung im CTF HUD, um zu verhindern dass es nicht auf ausgeschaltete Capture Zonen zeigt. Damit können Karten mehr als eine Capture Zone pro Team haben.
  • Verändert: AutoTeam steckt den neuen Spieler in das Angreiferteam wenn die Teams ausgeglichen sind.
  • Behoben: der Pyro war im Klassenmenü nicht animiert.
  • Behoben: Spieler blieben in der Respawn-Phase stecken.
  • Behoben: die Natascha hat bisher nicht die korrekten 75% Schaden verursacht. Die Verlangsamung der Natascha wurde etwas erhöht.
  • Behoben: Teleporter zeigen jetzt korrekt an ob es einen Eingang oder Ausgang gibt.
  • Behoben: der Kommentator hat bisher nach Rundenende nochmal angekündigt, dass die Lore nahe dem letzten Punkt sei.
  • Behoben: unsichtbare Spione wurden durch einen Effekt verraten, wenn sie nahe einem Dispenser standen.
  • Behoben: Servercrash, wenn man Karten mit doppelten Index Werten für Kontrollpunkte ludt.
  • Behoben: diverse Materialwarnungen in der Konsole.
  • Behoben: das Script "Cart.Explode" hat einen unbekannten Soundkanal benutzt.
  • cl_bobcycle und cl_bobup wurden als Cheatvariablen deklariert.


Team Fortress 2 und Day of Defeat Source:

  • Spieler konnten den Server crashen mit: reloadresponsesystems, sv_soundemitter_flush, sv_soundemitter_filecheck, sv_findsoundname, und sv_soundscape_printdebuginfo

Source Engine:

  • Behoben: Client Timeout nach einem Mapwechsel.
  • Behoben: setinfo Exploit.
  • r_aspectratio wurde als Cheatvariablen deklariert.

Server Browser:

  • Umbenannt: "Quick List" in "Map List"
  • Entfernt: Minimum Ping Filter von der Map List
Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.