Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Schöne Bescherung...Freitag, 19.12.2008 11:26

Valve hat für Europäer jetzt die Anzeige der Preise ihrer im Steamshop vertriebenen Spiele in Euro umgestellt. Vorteil: man sieht jetzt auf Anhieb den Endpreis inkl. Steuern. Ein großer Nachteil ist jedoch die Verteuerung der Spiele, man kann nicht mehr vom Wechselkurs des schwächeren Dollars profitieren. Ein Beispiel für Left 4 Dead:

  • amazon.de: 47,95 Euro (DVD inkl. Verpackung)
  • amazon.co.uk: 26,42 Brit. Pfund = 28,26 Euro (DVD Uncut inkl. Verpackung)
  • amazon.com: 49,99 US Dolllar = 35,48 Euro (DVD Uncut inkl. Verpackung)
  • Steam-Shop: 44,99 Euro (ohne DVD und Verpackung)

Damit hat sich der Preis im Steam-Shop an die überhöhten Retailpreise in Deutschland angepasst und man erhält noch nicht mal eine DVD inkl. Verpackung.
Es hat sich bereits eine Steam-Gruppe gebildet, die den Unmut der Europäer ausdrücken soll. Desweiteren gibt es auch einen Diskussions-Beitrag im Steam-Forum über dieses Thema.

Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.