Team Fortress 2 Counter-Strike Counter-Strike Source
Counter-Strike Global Offensive Counter-Strike Source







Kifferstuebchen 1on1 LadderDienstag, 07.06.2005 15:33
Lasst die Spiele beginnen!!!

Hier die Vorläufigen Regeln für die 1on1-Ladder:

1.  Gespielt wird MR12, jeder Spieler darf sich pro Match eine Map aus dem aktullen Mapcycle des Kifferstuebchens aussuchen.
2.  Es muessen Screenshots vom Scoreboard, Models und den SteamID´s (Status-Screen) gemacht werden.
3.  Es herrscht Demo-Plicht, auf Verlangen des Gegners muessen jene geupt werden.
4.  Die Spieler stellen die Server selbst. Es muss immer die aktuellste CD-Version und das Soudcheck-Plugin installiert sein.
5.  Cheaten ist ausdrücklich verboten, dazu gehören Aimbots, Wallhacks, ESP, Flashhack, Multihack, veränderte Models, Skins oder Maps
    No-Recoil Scripte, awp_use Scripte, Burstfire Scripte und veränderte Config Befehle auf die die genannten Kriterien zutreffen, sowie A3D 2.0
    Wird jemand des Cheatens überführt obliegt es den Admins des Kifferstuebchens eine angemessende Strafe zu vollziehen.
6.  Geflame, Beleidigungen etc. sind ebenfalls untersagt. Auch hier entscheiden die Admins über angemessene Strafen.
7.  Jeder der in der offenen Ladder mitmachen möchte, muss im Forum seine Steam-Id, mit der er teilnehmen möchte, eintragen.
8.  Die Spieler verabreden sich über das Forum und machen dort einen Termin aus. Für jedes Match muss ein neuer Thread eröffnet werden.
    Fordert ein Spieler einen Gegner über einen neuen Thread muss dieser innerhalb von 120 Std. beantwortet werden. Anderen Spielern ist es untersagt in Jenen Thread zu posten.
    Das Match muss innerhalb von 10 Tagen nach Threaderöffnung stattfinden. Es ist darauf zu achten das sich nicht mehr als 2 Forderungen eines Spielers zeitlich überschneiden.
    Gespielt werden können allerdings soviel Matches wie man möchte. Alle Forderungen und Matches sind nach Möglichkeit vorher über IRC abzusprechen.
    In sofern kann es, wenn beide Parteien einverstanden sind (IRC-Absprache) auch zu Überschneidungen, oder beispielsweise zu mehreren Matches pro Tag kommen.
    Screens vom Ergebnis werden in den entsprechenden Thread gepostet. Grundsaetzlich muss jeder Spieler eine Forderung annehmen.
    Jeder Spieler muss 5 Matches gegen unterschiedliche Gegner gespielt haben, bevor es zu einem 2ten Match der gleichen Parteien kommen kann.
9.  Die Bewertung der Matches erfolgt nach dem ELO-System. Bewertet wird voerst nur nach Sieg, Unentschieden und Niederlage.
10. Serversetting: Es gelten die Settings der ESL: Download: http://gfx.esl-europe.net/gfx/cfg/cs/configesl.zip
11. Vor dem Matchstart muessen beide Parteien signalisiert haben das sie bereit sind.
12. Das Ausnutzen von Bugs ist verboten, dazu gehören: Skywalking; das Aufhalten an Stellen wo kein Wände, Böden oder Texturen vorhanden sind;
    das Bewegen durch Wände oder Böden; das Legen von "silent Bombs"; das Legen der Bombe an Stellen, die man auch nicht mit Hilfe vom Teammates erreichen kann;
    das absichtliche Töten von Geiseln; alle sonstigen Verhaltensweisen und Positionen, die dem Spielprinzip von Counterstrike zuwider laufen.
    Das Werfen von Granaten über Dächer und Wände ist erlaubt. Das Ausnutzen sonstiger Flashbugs ist verboten.
13. Ladebdingte Bugs sind vor dem Match durch Neuladen der Map zu beheben.
14. Der Schild ist verboten!
15. Wenn das Spiel innerhalb einer Map unterbrochen wird, zählen alle bis zu dieser Unterbrechung gespielten Runden.
    Bei einem Fortführen des Matches wird nach folgendem Ablauf verfahren:
    - Das Startgeld wird für die noch zu spielende Restzeit auf 2000 gesetzt.
    - Das Team/Der Spieler welches/welcher die letzte Runde verloren hat tötet sich über den Befehl „kill“ in der Konsole. Diese Runde wird NICHT gewertet.
    - Das Spiel beginnt mit der folgenden Runde.
    Sollten nach dieser Maphälfte noch weitere Runden zu spielen sein, muss das Startgeld wieder auf den regulären Wert 800 zurückgesetzt werden.
    Gleiches gilt für einen Spielerdrop. Es muss bis zu 10 Min auf den Spieler gewartet werden.
16. Nichterscheinen des Gegners: Sollte ein Spieler nicht zum Vereinbarten Termin erscheinen, kann das Match verschoben werden oder ein Win gefordert werden.(Sreenshots von IRC, ICQ und Ingame nötig)
17. Es muss bis zu 20 Min nach dem vereinbarten Termin auf den Gegner gewartet werden.
18. AMX ist nur insoweit erlaubt, als dass keine Module aktiviert sind.
19. Ein Spieler darf nach einer Map einen Serverwechsel verlangen, sofern er einen zur Verfügung stellen kann.
20. Verlässt ein Spieler vorzeitig das Match (mit Absicht) wird das Match als Win für den verbleibenen Spieler gewertet.
21. HF Zwinkernd


Forderungen und Ergebnise bitte in 1 on1 ladder posten!!!
Gebt bitte eure icq-Nummer und steamid an und versucht immer im irc #kifferstuebchen online zu sein damit Forderungen schnell erledigt werden koennen.
Punkte-Calculator:http://www.ggf-gaming.de/espl_calc.php
Baumwoll-Auge-Joe





















  


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.